Online Pharma FORUM

Experten aus Wirtschaft und Behörden informieren
Sie via Internet-Livesendung. Sie erfahren so zeitnah
die wesentlichen Neuerungen im Bereich Arzneimittel-
zulassung, Pharmakovigilanz und Pharmarecht.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass der ursprünglich für den 21. Mai 2019 geplante Vortrag "Update Transparenz vs. Dateschutz regulatorischen klinischen Dokumenten" auf den 27. juni 2019 verschoben werden musste.

Programmübersicht 2019 verfügbar

Bitte klicken Sie hier um dorthin zu gelangen.

Online Pharma FORUM. Die neue Form der Weiterbildung.

Topaktuelle Informationen von Experten aus Bundesoberbehörde und Wirtschaft

Unsere Experten informieren Sie mindestens einmal im Monat um 14:00 Uhr via Internet-Liveschaltung. Sie wählen sich mit einem Passwort ein und erfahren so zeitnah die wesentliche Neuerungen im Bereich:

  • Arzneimittelzulassung
  • Pharmakovigilanz
  • Pharmarecht

Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag:
10.04.2019
Die neuen Anforderungen an eine technische Dokumentation (MP)
  • Konformitätsbewertungsverfahren
  • Risikoanalyse; Änderungsmanagement

 

Im Rahmen des Online Pharma und Mediznprodukte Forums fand am 10. April 2019 eine Sendung zum Thema „Die neuen Anforderungen an eine Technische Doku... mehr

Referent:
Dr. Stefan Menzl 
Geschäftsführer/Executive Director
Qserve Group Deutschland GmbH, Remchingen

Vortrag:
17.06.2019
Signal Management und EudraVigilance
  • Aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten der Umsetzung

 

Nachtrag zur Sendung:

Ein Signal muss zunächst mal eine initiale Validierung positiv durchlaufen haben. Wenn es dann aus guten Gründen entkräftet oder auch behördlicherseits nicht bestätigt worden ist, dann gehört es zur Kategorie "refuted", und kommt in den PSUR. Signale, die nicht einmal die Validierung positiv durchlaufen haben, gehören nicht dazu.

 

Achtung Terminverlegung.

Neuer Termin 17. Juni 2019.

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Signal Management in Zeiten von EudraVigilance"

 

Am 17. Juni 2019 fand das Online Pharma FORUM zum Thema „Signal Management und EudraVigilance"“ mit Herrn Dr. Norbert Paeschke als Referent statt. ... mehr

Referent:
Dr. Norbert Paeschke 
Senior Expert Pharmacovigilance, Bonn

Geplante Live-Veranstaltungen der nächsten Monate

Vortrag:
27.06.2019
Update Transparenz vs. Datenschutz in regulatorischen klinischen Dokumenten
  • Neuste Entwicklungen zu Veröffentlichungspflichten und Datenschutz bei klinischen Prüfungen

 

Achtung Terminverlegung.

Neuer Termin 27. Juni 2019.

Referent:
Katharina A. Weimer, LL.M. 
Partner
Fieldfisher (Germany) LLP, München

Vortrag:
10.07.2019
Quality Management in RA
  • Notwendige SOPs
  • RIM
  • Archiving & Data Integrity

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Quality Management in Regulatory Affairs"

Referent:
Susanne Weber 
Director Regulatory Science, Processes, Compliance & Training (ReSPCT), Darmstadt

Vortrag:
22.08.2019
Social Media und Online-Aktivitäten - regulatorische und rechtliche Sicht
  • Digital & Mobile Marketing
  • HWG, Datenschutz und Haftung
  • Schnittstelle Pharmakovigilanz

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Informationsbeauftragte 2.0: Arzneimittelwerbung im Internet"

Referent:
Alexander Maur 
Rechtsanwalt und Partner
Kanzlei am Ärztehaus Frehse Mack Vogelsang, Köln

Vortrag:
18.09.2019
Rechts-Update Zulassung
  • Gesetzesvorhaben und regulatorische Probleme an Fallbeispielen
Referent:
RA Prof. Burkhard Sträter 
Partner
Sträter Rechtsanwälte, Bonn

Vortrag:
16.10.2019
MP-Vigilanz - Überwachung nach dem Inverkehrbringen gemäß MDR
  • Pflichten der "verantwortlichen Person
  • Erstellung eines PSUR

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar Vigilanz für Medizinprodukte

Referent:
Dr. Josef Zündorf 
- angefragt -
Senior Experte Non-Active Medical Devices, Bonn

Vortrag:
14.11.2019
Update sicherheitsrelevante Änderungen
  • Nach PRAC-Entscheidungen; aus Referrals
  • für Originatoren und Generika
Referent:
Dr. Thomas Grüger 
-angefragt-
Senior Expert Pharmacovigilance, Bonn

Vortrag:
11.12.2019
Update CMC
  • Quality Variations & ICH Q12
  • API als Starting Material
  • Prozessvalidierung; häufige Fehler

 

Wir empfehlen Ihnen auch unser Seminar "Der CMC-Manager in Regulatory Affairs"

Referent:
Dr. Cornelia Nopitsch-Mai 
-angefragt-
Expertin für Arzneimittelqualität und Regulatory Affairs, Bonn